Knieholmgeländer Frankfurt - erste Wahl für historische Umgebungen

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Stadtmobiliar
0
17 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Das Knieholmgeländer der Thieme GmbH passt gut in ein historisches städtisches Umfeld

Als Klassiker des guten Geschmacks erweist sich immer wieder das Knieholmgeländer, das in seiner Bauweise sowieso mit zu den beliebtesten Varianten gehört. Der Grund dafür ist nicht nur die hohe Qualität in Material und Verarbeitung, diese Geländerform ist in sich sehr stabil und zugleich sehr flexibel in der Konstruktion. Optisch ist es als klare Absperrung erkennbar und fügt sich doch harmonisch in alle Umgebungen ein.

Ob in der Gestaltung frei entschieden werden kann oder eine gestalterische Anlehnung an einen bestimmten Baustil gefragt ist, Geländer als Stadtmöblierung müssen auch in ein historisches Umfeld passen. Durch seine klassische Formgebung mit runden, knaufigen Abschlüssen ist das Knieholmgeländer Frankfurt eine ideale Lösung, wenn es etwa an einem Park, historischen Gebäuden oder als Alternative zu Pollern aufgestellt werden soll. Zur Auswahl stehen dabei auch alle Farben nach RAL und DB Karte, um das Knieholmgeländer perfekt an das Stadtbild oder die jeweilige Situation anzupassen.

Die Ausführung entspricht dem üblichen hohen Niveau der Thieme GmbH, auch in Verbindung mit Zusatzteilen wie unter anderem Sitzbänken, Fahrradständern und unterschiedlichen Endstücken. Die harmonisch geformten Gusspfosten tragen ihren Teil zum eleganten Erscheinungsbild bei, das Knieholmgeländer kann 2-, 3- oder mehrgurtig gefertigt werden.

Das Knieholmgeländer aus dem System Frankfurt besticht durch seine elegant klassische Erscheinung, die es für Planer zur ersten Wahl speziell für historische Umgebungen macht.

Kontakt und weitere Informationen:

Thieme GmbH
Fuggerstraße 18
D-48165 Münster

Telefon: 02501-6000
Fax: 02501-3193
E-Mail: info@thieme-stadtmobiliar.com
Internet: http://www.thieme-stadtmobiliar.com

0 Kommentare