Giro: Rodriguez fürchtet „schwere Etappe“

Omnisport - de
555
1 Aufruf
  • Informationen
  • Hinzufügen zu
Der Führende des Gesamtklassements beim Giro d’Italia, Joaquin Rodriguez vom Katusha Team ist der Meinung, dass die bevorstehende Etappe enorm anspruchsvoll für sein Team wird.

0 Kommentare