Advertising Console

    Dr. Seidel | Vollnarkose beim Zahnarzt

    Erneut posten
    Media Online Clips

    von Media Online Clips

    11
    390 Aufrufe
    Wussten Sie schon, dass die Vollnarkose von einem Zahnarzt erfunden wurde? Eine Behandlung in Vollnarkose spart Zeit und konzentriert mehrere Behandlungsschritte in einer Zahnarztsitzung. So können aufwendige Zahnbehandlungen in kürzester Zeit im Rahmen einer Komplettsanierung für den Angstpatienten durchgeführt werden. Ambulante Operationen wie die Weisheitszahnentfernung, Wurzelspitzenresektionen und Sofortversorgungen mit Zahnimplantaten sind eine der Hauptindikationen für diese Behandlungsart. Die Anwendung neuer und bewährter Techniken, die Wahl moderner Pharmaka, Gerätschaften und Überwachungseinheiten garantieren höchste Sicherheit der Zahnbehandlung in Vollnarkose. Immer wieder beobachten wir, dass Patienten nach dieser Vollnarkose-Therapie keinerlei Ängste mehr vor dem Zahnarztbesuch haben. Kontakt: Förster-Funke-Allee 104, 14532 Kleinmachnow, 03 32 03-85 200, info@zahn-implantate-berlin.de, http://www.zahn-implantate-berlin.de/deutsch/zahnbehandlung/zahnarzt_vollnarkose/