Klaviere für Kabul: Junge Musiktalente als Hoffnungsträger

49 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Zur Zeit der Taliban waren öffentliche Konzerte in Afghanistan ebenso verboten wie der Besitz von Instrumenten. Doch seit zwei Jahren erfährt klassische und traditionell afghanische Musik wieder einen Aufschwung – durch den Aufbau des "Afghanischen Nationalen Musikinstituts". Die jungen Talente sind Hoffnungsträger in einem vom Krieg zerrütteten Land.

0 Kommentare