Advertising Console

    HSB - Coffeeshopverbot für Nichthollaender 02052012klein

    Erneut posten
    47 Aufrufe
    Holland: Das Coffeeshop-Verbot für Ausländer ist in Kraft (01.05.2012) - kein Cannabis mehr für deutsche Kiffer! Alles neu, macht der Mai - so auch die Tatsache, daß es in Holland keine Joints mehr für Ausländer gibt. Die Polizei kontrolliert nun nicht mehr mit einem Großaufgebot die Falschparker, jetzt sind deutsche, belgische, französiche, spanische, italienische und norwegische Besucher von Coffeeshop das Ziel der Ermittlungen. Ausländern ist nämlich der Zutritt zu den beliebten Coffeeshops von nunan untersagt. Bauer Heinrich Schulte-Brömmelkamp aus Kattenvenne konsumiert natürlich keine Drogen, hat aber auch schon seine Erfahrung mit dem neuen Gesetz gemacht: Comedy, Kabarett und Satire vom Bauernhof: http://www.kattenvenne.de.vu
    Kategorie: