Jacques Cheminade: Eine Welt ohne die Londoner City und Wall Street

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Buergerrechtsbewegung
35
91 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
http://bueso.de - Am 31. Januar diesen Jahres wurde in Frankreich eine Schockwelle ausgelöst. Der Präsidentschaftskandidat Jacques Cheminade, ein langjähriger Freund von Lyndon LaRouche und Helga Zepp-LaRouche, hatte bekanntgegeben, daß er über die notwendigen 500 Unterstützungsunterschriften gewählter Amtsträger verfügte, um offiziell als Kandidat bei der kommenden Präsidentschaftswahl anzutreten. Weil viele der bekannten Präsidentschaftsanwärter noch um ihre Unterschriften kämpfen mußten, wollte jeder wissen: “Wie kann ein unbekannter, ‘kleiner’ Kandidat Erfolg haben, wenn es die ‘Großen’ nicht schaffen?”

Cheminades Webseite: http://cheminade2012.fr

0 Kommentare