Advertising Console

    Rotaviren - Wenn bei Babys Magen und Darm rebellieren

    Erneut posten
    Presseportal Videos

    von Presseportal Videos

    15
    182 Aufrufe
    Die hochgradig ansteckenden Rotaviren sind weltweit die häufigste Ursache für Magen-Darm-Infektionen bei Kindern. Die Symptome reichen dabei von milden Durchfallerkrankungen bis hin zu starken Bauchschmerzen, Erbrechen und Fieber. Bei Säuglingen bis zu zwölf Monaten sind Krankenhausaufenthalte als Folge der Austrocknung (Dehydratation) keine Seltenheit. Jedes Jahr müssen allein in Deutschland rund 20.000 Kinder stationär im Krankenhaus behandelt werden.