Advertising Console

    Gemeinderatssitzung 30.1.2012

    Erneut posten
    Sabine Sieberer

    von Sabine Sieberer

    3
    163 Aufrufe
    Die letzte Gemeinderatssitzung der Periode (zumindest glaubt das der Bürgermeister) fand am 30.1.2012 statt. Die Ausschnitte dieser Sitzung befassen sich diesmal mit einer Anfrage von Gemeinderat Siegfried Nykodem und einer wichtigen Frage von GR. Elsner. Die Reaktionen des Bürgermeisters sind ein Gustostückerl. Die Frage von Nykodem, warum es bis zur Wahl keine Gemeinderatssitzung geben soll, wurde erst gar nicht entsprechend beantwortet. Sehen und hören Sie selbst. Bei einem Tagesordnungspunkt wiederum stellte Gemeinderat Elsner die Frage, ob der Bürgermeister den wichtigsten Teil eines Vertrages selbst gesehen hat. Der Bürgermeister sagte dazu, dass die Rechtsabteilung der Stadt die Generalvollmacht eingesehen hat. Der Magistratsdirektor bestätigte noch, dass man nichts schriftliches habe, eben nur eine Einsicht genommen wurde. Als Einsichtsnehmer der Rechtsabteilung wurde Herr Pöchhacker angegeben. Dieser war bei der Sitzung nicht anwesend. Das erinnert an den "Postvertrag"!