Advertising Console

    "Kein Grund zur Panik" auf der "Costa Concordia"

    Erneut posten
    93 Aufrufe
    An Bord der "Costa Concordia" haben Taucher eine sechste Leiche geborgen; der Mann trug eine Rettungsweste. "Es besteht kein Grund zur Panik, bitte bleiben Sie ruhig - unsere Techniker arbeiten schon daran, das Problem zu lösen" - mit diesen Worten versuchte die Crew laut Amateur-Videoaufnahmen, die Passagiere des vor der Toskana kenternden Kreuzfahrtschiffes zu beruhigen. Die Besatzung war in der Katastrophe klar überfordert, der Kapitän steht nun im Kreuzfeuer der Kritik.