Flashmob in München: Polizei führt 'Veranstalter' ab

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Zoomin.TV Deutschland
953
96 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Über Facebook hatte ein Jugendlicher zu einer Flashmob-Aktion in der Münchner Innenstadt aufgerufen. Trotz Verbot kamen etwa 400 Menschen zum Odeonsplatz - wo bereits 100 Polizisten warteten.

0 Kommentare