Advertising Console

    Cinemaskop - Literatur im Kino: DIE BESCHISSENHEIT DER DINGE

    Erneut posten
    lettratv

    von lettratv

    15
    30 Aufrufe
    Die achtziger Jahre. Ein Dorf im flämischen Teil Belgiens. Ein saufender Vater und prügelnde Kumpels. Aus diesen Zutaten speist sich das Leben, um das es in DIE BESCHISSENHEIT DER DINGE geht. http://lettra.tv/2010/05/cinemaskop-literatur-im-kino-die-beschissenheit-der-dinge/ ;