Advertising Console

    Das "neue Machu Picchu": Archäologie-Sensation in Peru

    Erneut posten
    54 Aufrufe
    Konkurrenz für Machu Picchu: Jahrtausende alte Ruinen auf einer peruanischen Hochebene könnten der von Touristen überlaufenen Inka-Stadt in Zukunft Entlastung verschaffen. Marcahuamachuco entstand bereits im 5. Jahrhundert nach Christus und ist damit rund tausend Jahre älter als das Weltwunder in den Anden. Mit Hilfe internationaler Experten wollen die Peruaner die Stätte zur neuen archäologischen Attraktion in dem südamerikanischen Land machen.