Franklin Roosevelts Kreditanstalt für Wiederaufbau (Das Kreditsystem - Teil II)

Buergerrechtsbewegung
34
112 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Auf unserer Homepage: http://bueso.de/node/5182

Als Franklin Roosevelt im März 1932 sein Amt als Präsident antrat, steckte seine Nation in der schwersten Krise seit ihrer Gründung. Roosevelt löste sie nicht durch Entschlossenheit allein, sondern vor allem dadurch, daß er sich völlig vom Monetarismus abwandte. Es war Roosevelts hamiltonsche Kreditpolitik, die die USA ins 20. Jahrhundert brachte und zur fortschrittlichsten Nation der Weltgeschichte machte.

Seine anti-imperiale Absicht war dabei alles entscheidend, denn wie bei der Reconstruction Finance Corporation nutzte Roosevelt oft dieselben Instrumente, die auch seinem Vorgänger Hoover zur Verfügung standen -- doch mit völlig anderem Resultat.

0 Kommentare