Advertising Console

    Immer weniger HIV-Neuinfektionen in Deutschland

    Erneut posten
    20 Aufrufe
    Die Aids-Präventionsarbeit in Deutschland zeigt Wirkung: Die Zahl der HIV-Neuinfektionen ist nach Schätzungen des Robert-Koch-Instituts seit 2006 um rund ein Fünftel zurückgegangen. Die UN-Organisation UNAIDS spricht bei der Vorstellung des Jahresberichts in Berlin von einem weltweiten positiven Trend, was die Zahl der Neuinfektionen und die Behandlung mit Medikamenten angeht. Die Zahl der Menschen mit HIV weltweit ist indes auf die Rekordzahl von 34 Millionen gestiegen.