Advertising Console

    Sojus-Rakete startet erfolgreich ins All

    Erneut posten
    74 Aufrufe
    Mit zwei russischen Kosmonauten und einem US-Astronauten an Bord ist eine Sojus-Rakete vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur gestartet. Die Kapsel soll am Mittwochmorgen die Internationale Raumstation (ISS) erreichen.Es ist die erste von Baikonur startende bemannte Mission seit dem Ende des US-Shuttleprogramms im Juli und dem Absturz eines unbemannten russischen Raumtransporters Ende August.