Libyer feiern erstmals Ramadan-Ende ohne Gaddafi

Probieren Sie unseren neuen Player aus
17 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Freudenstimmung in Libyen: Die Muslime feiern das Ende des Ramadans - doch nicht nur das: Sie bejubeln auch die militärischen Erfolge der Rebellen gegen Machthaber Muammar el Gaddafi, der das Land Jahrzehnte mit eiserner Hand führte und jetzt untergetaucht ist.

0 Kommentare