Au-pair-Oma: Gute Seele bei Familien im Ausland

Probieren Sie unseren neuen Player aus
295 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Mit ihrer Agentur "Granny Aupair" hat die Hamburgerin Michaela Hansen eine Alternative zur klassischen Au-pair-Mädchen-Vermittlung ins Leben gerufen: Sie bringt Frauen über 50 als Au-pair-Omas mit Familien im Ausland zusammen, die eine helfende Hand brauchen. Ob in Australien oder Südfrankreich - viele der Teilnehmerinnen freuen sich, im Alter noch mal neue Wege zu gehen und neue Länder kennenzulernen.

0 Kommentare