Advertising Console

    Videografik: Dramatische letzte Minuten im Todesflug Rio-Paris

    Erneut posten
    158 Aufrufe
    Beim Absturz einer Air-France-Linienmaschine von Rio de Janeiro nach Paris kommen am 1. Juni 2009 228 Menschen ums Leben, darunter 28 Deutsche. Am Freitag wollen die französischen Behörden die Ergebnisse eines neuen Untersuchungsberichts veröffentlichen und die "genauen Umstände" des Unglücks offenlegen. Der Airbus-Absturz in den Atlantik dauerte den Aufzeichnungen zufolge dreieinhalb Minuten. Eine animierte AFP-Videografik.