Advertising Console

    China: Ai Weiwei soll 1,3 Millionen Euro zahlen

    Erneut posten
    Zoomin.TV Österreich

    von Zoomin.TV Österreich

    1K
    65 Aufrufe
    Am Donnerstag fand in Peking eine erste Anhörung des wieder freigelassenen regimekritischen Künstlers statt. Ihm wird vorgeworfen, mit seiner Designfirma Steuern hinterzogen zu haben.