Advertising Console

    Monaco-Traumhochzeit - und noch ein uneheliches Kind?

    Erneut posten
    137 Aufrufe
    Reich an emotionalen Augenblicken ist die Traumhochzeit zwischen Monacos Fürst Albert II. und seiner Fürstin Charlene aus Südafrika über die Bühne gegangen - am Rande bestätigten Vertraute des Fürsten das Gerücht, dass Albert ein weiterer Vaterschaftstest ins Haus steht. Der Herrscher über den Zwergstaat an der Côte d'Azur hat bereits zwei uneheliche Kinder mit zwei Geliebten anerkannt.