Wie das Thema Schule und Lernen den Familienalltag beherrscht

Probieren Sie unseren neuen Player aus
ddpdirect

von ddpdirect

3
73 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Für Eltern schulpflichtiger Kinder zählt heute vor allem eines: Sie wollen, dass ihre Schützlinge schnell und auf direktem Weg zum Lernziel kommen und sich spürbare Schulerfolge einstellen. Aber ohne die Eltern kann Bildung für Kinder nicht gelingen. Voraussetzungen für den Bildungserfolg sind Bindung und Erziehung. Hierbei sind Eltern nicht zu ersetzen. Eltern, Staat und am Bildungssystem Beteiligte bilden ein Verantwortungsnetz mit ineinandergreifenden und aufeinander aufbauenden Anteilen. Bisher hat noch niemand gemessen, wie viele Stunden in Deutschland Eltern damit verbringen, ihren Kindern bei den Hausaufgaben zu helfen oder mit ihnen für Klassenarbeiten zu lernen. Englischvokabeln pauken, über Matheaufgaben grübeln wenn das eigene Kind zur Schule geht, kostet das auch die Eltern am Nachmittag Zeit und Nerven. Die Teilhabe am sozialen Leben und das in Berührung kommen mit anregenden Lernangeboten, ist zentral für die Entwicklung d

0 Kommentare