In der Nervenklinik: Catherine Zeta-Jones ist depressiv

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Zoomin.TV Deutschland
889
53 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Catherine Zeta-Jones musste wegen Depressionen in eine Nervenklinik. Grund für den Zusammenbruch der 41-Jährigen ist der extreme Stress des vergangenen Jahres.

0 Kommentare