Webinar - Das Managen von mehrfachen Compliance Regimen

CW Innovations
0
18 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Die Implementierung von mehreren Compliance Regimen in einem Unternehmen wird oftmals von unterschiedlichen Projekt Teams durchgeführt. Nicht selten verwendet jedes Projekt Team seine eigene Methode und Tools mit der Folge, dass es für das Unternehmen unmöglich ist Synergien zwischen den Compliance Regimen zu nutzen oder zu analysieren. Dieses Webinar zeigt einen Weg , der auf einer zentralen Datenerfassung und Visualisierung beruht. Compliance kann auch mit "Regelkonformität" übersetzt werden. Es geht um die Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien (SOX, MiFID, ...) aber auch um freiwillige Regelwerke wir z.B.: Standards/Normen (ISO/IEC 9001, ISO/IEC 14001, ISO/IEC 20000, ISO/IEC 27001, uvm.) Best Practice Frameworks (COBiT, ITIL, eTOM, APQC, uvm.) Unternehmensinterne Anforderungen (Unternehmensziele und andere interne Vorgaben) Um ein Compliance Regime nachhaltig zu implementieren ist es wichtig von Anbeginn an klare Verantwortungen festzulegen.

0 Kommentare