Reiche Chinesen zahlen 1,4 Millionen Euro für Tauben

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Zoomin.TV Deutschland
955
187 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Bei zwei Auktionen in Belgien haben Brieftauben ihren Besitzern richtig viel Geld eingebracht. Wohlhabende Chinesen legten für eine Kolonie mit 218 Vögeln rund 1,4 Millionen Euro auf den Tisch.

0 Kommentare