Advertising Console

    Die Legende von Jack O'Lantern

    Erneut posten
    Tonda David

    von Tonda David

    23
    3 256 Aufrufe
    (English and French subtitles choise)
    Der Hufschmied Jack war so geizig und trunksüchtig, dass der Teufel ihn holen wollte. Doch Jack war auch recht gewitzt...
    Diese irische Legende erzählt die Geschichte, wie es zu der Kürbislaterne kam, mit der zu Halloween viele Haushalte geschmückt werden.
    Eigentlich nahm Jack eine Rübe als Wegzehrung mit und Halloween wurde ursprünglich in Irland mit einer Rübenlaterne gefeiert.
    Als vor ca. 150 Jahren viele Iren wegen einer Hungersnot nach Amerika auswanderten und dort wie gewohnt Halloween feiern wollten, fanden sie da kaum Rüben vor. Dafür umso mehr prächtige Kürbisse, in die sich auch vel besser lustige Fratzen schneiden ließen. Daher haben sie die dann halt genommen.
    Da diese Erklärung den Film unnötig in die Länge gezogen hätte, habe ich ihn der Einfachheit halber direkt mit einem Kürbis erzählt ;o)