Beethovens 9. Symphonie in der Verdi-Stimmung, c = 256 Hz

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Buergerrechtsbewegung
35
4 679 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Ludwig van Beethoven, Sinfonie Nr. 9 in D-Dur, 4. Satz mit Schlußchor "Ode an die Freude" nach Friedrich Schiller. Aufgenommen in der wissenschaftlichen Verdi-Stimmung c' = 256 Hz, in Berlin am 25. März 2010. Lesen Sie die Presseerklärung vom Schiller-Institut hier: http://schiller-institut.de/20100325-beethoven/

3 Kommentare

amateurs? studentin?

if so, the teachers need to be fired, the whole group is uninspiring, no passion, nothing, no emotional force.

sing the words like you have a pair of balls, "Oh Freunde!", listen, understand, feel. play the goddamn instruments like you have pulse. shit.
Von painter_landscapes vor 3 Jahren
Beautiful beautiful music. First heard it on the soundtrack to clockwork orange strangely...and loved it ever since.

(clockwork version has a fantastic version)
Von ollie-gringo vor 4 Jahren
Gute Umsetzung... auch erstaunt über die Muskelorgane des Chors und der Solisten... Bravo! mmm das einzige was mir noch mir nach dem zweiten mal anschauen fehlte war der WUMS!... beim genauer betrachten ist mir auch aufgefallen ... der Kontrabass hat kein Mikrofon... ha Schwein gehabt.
Von BeniDicki vor 4 Jahren