Advertising Console

    Connected Learning in Schulen

    Erneut posten
    Redaktionsteam

    von Redaktionsteam

    0
    36 Aufrufe
    Wissenschaftlich entwickelte Lernkonzepte, die Computer Internet und Co. in den Unterricht einbinden, gibt es auf hohem Niveau – einige interessante Beispiele zeigt unser Video. Doch zwischen Anspruch und Schul-Realität klafft eine Lücke: Nur jeder fünfte deutsche Schüler kann im Unterricht regelmäßig auf einen Computer zugreifen. Um das zu ändern, müssen Politik, Schulen und Unternehmen gemeinsam vorgehen. Ein Grund, warum Connected Learning und das digitale Klassenzimmer ein Thema auf der CeBIT 2010 sind.
    Denn schon im Jahr 2014 wird laut einer IDC-Studie in neun von zehn Jobs Computerwissen gefragt sein. Eine moderne Gesellschaft braucht moderne Bildung: Darum muss der Schulunterricht mit diesen Entwicklungen Schritt halten.