Ein Blick in die Zukunft - Das besondere Schülerpraktikum

48 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Die Zahl der Studienanfänger ist im vergangenen Jahr um sieben Prozent auf 386 500 gestiegen, eine noch größere Zahl an Jugendlichen hat im gleichen Zeitraum eine Ausbildung begonnen.
Doch nicht für jeden, der motiviert diesen neuen Lebensabschnitt beginnt, steht am Ende ein zählbarer Erfolg in Form eines Abschlusses. Häufig wissen die Jugendlichen schlicht zu wenig über das kommende Berufsbild, brechen Studium und Ausbildung ab oder bestehen ihre Prüfung nicht. Oft der erste Schritt in eine spätere Arbeitslosigkeit. Bei der Berufswahl helfen sollen zweiwöchige Wirtschaftspraktika in der Oberstufe. Doch längst nicht immer finden sich ortsnah attraktive, für die spätere Berufsentscheidung interessante Unternehmen. Eine neuartige Initiative soll Schülern nun helfen, ihr Traumpraktikum zu bekommen.

0 Kommentare