Advertising Console

    Interview mit Marko Prezelj

    Erneut posten
    4-Seasons.TV

    von 4-Seasons.TV

    31
    488 Aufrufe
    Die Berge sind sein Leben. Mit 23 Jahren stand Marko Prezelj auf seinem ersten 8000er, dem Cho Oyu (8201m). Zu seinen außerordentlichen Leistungen gehören außerdem die Durchsteigung der Kangchenjunga Südwand im Himalaya (8476m) mit Andrej Stremfelj, wofür sie 1991 mit dem Piolet d'Or ausgezeichnet wurden und die dritte Besteigung des North Twin in Alberta, Canada gemeinsam mit Steve House im Winter 2004. Er hat als erster Mensch auf Melungtse (7181 m) und K7 West (6858 m) gestanden. 2006 war Prezelj auf Expeditionen in Alaska, Patagonia und Tibet unterwegs. Er kritisiert die Bewertbarkeit von Kletterleistungen und speziell alpinen Begehungen und lehnte verschiedene Preise ab.