Crashkurs Geld/Finanzsystem und Recht - Andreas Clauss

Zeitgeistmotor
84
86 007 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Zur aktuellen Finanzkrise. Neuigkeiten und Besonderheiten zur rechtlichen Lage in Deutschland und der Umgang damit. Vortrag über Neuigkeiten im Verhältnis von echter physischer Ökonomie, und Regionalwirtschaft contra Globalisierung und Casinokapitalismus mit konkreten Lösungswegen und Chancen nach dem Motto von Georg Christoph Lichtenberg: „Was jedermann für ausgemacht hält, verdient am meisten untersucht zu werden.“ oder "Es ist nicht alles Gold was glänzt, genauso wenig, wie irgendetwas Recht ist, bei dem ein Paragraphenzeichen voran steht!"

11 Kommentare

an @erkennedichselbst.... Tschortschi hat völlig recht und du Schlaumeier @erkennedichselbst bist ganz einfach ein erkenndichselbst
Von Markus Geiger vor 4 Jahren
@erkennedichselbst...viel wichtiger als irgendwelche links auf irgendwelche seiten, sind die aussagen von herrn clauss. aber es ist jedesmal das gleiche, wenn einer echt was zu sagen hat, machen leute wie du aus diesem einen antisemiten, nazi oder neonazi. und das wegen einem link? is das alles, was du zu sagen hast? ein link? erbärmlich. sag mir etwas über freiheit, über liebe und gemeinschaft. das was auch herr clauss mir gesagt hat. jede front hat ihre gegenfront. teile und herrsche. fällst du noch immer auf dieses prinzip rein? oder was bekommst du von wem für das geschriebene bezahlt... und ich rate dir, nicht nur hinzuhören, sondern auch hinzusehen. eine mögliche lösung hast du nicht anzubieten. wie es nicht geht, wissen wir selber. hier stellt sich einer hin und will was verändern, was genau machst du? bring konstruktive ideen, oder halt einfach nur deine finger still! herr clauss will veränderung, keine weltherrschaft! bist du dir bei den anderen da sooo sicher?
Von Tschortschi vor 4 Jahren
Herr Andreas Clauss ist im Vorstand einer sogenannten Novertis Stiftung http://www.novertis.com/. Auf dieser Webseite findet man einen Link auf folgende Seite: http://de.altermedia.info/. Die altermedia.info dürfte Insidern sicherlich als Netzwerk von Hardcore Nazis bekannt sein. Hier mehr Infos dazu: http://www.netz-gegen-nazis.de/artikel/altermediainfo Andreas Clauss hat sicherlich recht in seiner Kritik des kapitalistischens Systems. Doch er instrumentalisiert seine Kritik für nazistische Argumentationsmuster: Deutsch,, Schweizer und Österreicher seien ein VOLK und SIE, die Leute hinter dem System, ratet mal wer die sind? Was ungesagt bleibt ist deutlich zu hören! Also ich als basisdemokratischer und libertärer Mensch rate genau hinzuhören, denn nichts ist gefährlicher als Halbwahrheiten...!
Von 00erkennedichselbst00 vor 4 Jahren
°o° ohh! hmmm ^^ Merci .
Von ambeaeeeety vor 4 Jahren
Pourrait-on trouver les sous-titres en français avec? J'ai déjà visionné la version sous-titrée en tchèque mais je voudrais renvoyer ce document à mes amis français. Très très intéressant.
Von Miroslav Herman vor 4 Jahren
Weitere Kommentare anzeigen