Willst du all deine kürzlichen Suchen entfernen?

Alle kürzlichen Suchen werden gelöscht

Gefällt mir
Später ansehen
Teilen
Hinzufügen zu

Dr. Paul A. LaViolette: Galactic Superwave Theory Teil 2

vor 9 Jahren1.3K views

Dr. Paul A. LaViolette ist ein Klima-Wissenschaftler, der für die UN als Energie-Berater sowie für die griechische Regierung und Club of Rome (Goals for Mankind Project ) arbeitete.
Er beschreibt in einem Videointerview mit Art Bell seine Erkenntnisse, die er durch die Analyse von Eiskernbohrungen und der Beschäftigung mit astronomischen Aufzeichnungen der Ägypter und Sumerer gefunden hat.

Diese Erkenntnisse werfen ein völlig anderes Licht auf die Klimaveränderungen, die zurzeit im gesamten Sonnensystem vor sich gehen. Dr. Paul A. LaViolette sieht die Ursache im galaktischen Kern angesiedelt.
Die Tatsache, dass Dr. Paul A. LaViolette in hochrangigen Regierungskreisen tätig war, lässt darüber hinaus real vermuten, dass den Regierungen seine Forschungen bekannt sind und die CO2-Verursachung der Klimaveränderung eine bewusst lancierte Lüge ist, um von den tatsächlichen Ursachen und Implikationen abzulenken.

Dieses Video melden

Wähle ein Problem

Das Video einbetten

Dr. Paul A. LaViolette: Galactic Superwave Theory Teil 2
Automatische Wiedergabe
<iframe frameborder="0" width="480" height="270" src="//www.dailymotion.com/embed/video/x88m5c" allowfullscreen allow="autoplay"></iframe>
Fügen Sie das Video zu Ihrer Website mit dem obigen Einbettungscode hinzu