Advertising Console

    Ich will Spaß!-Das Musical Offene Probe in Essen

    Erneut posten
    Melanie Fiebranz

    von Melanie Fiebranz

    0
    1 797 Aufrufe
    Skandal – im Ruhrgebiet!

    Ich will Spass! Das Musical mit den Hits der Neuen Deutschen Welle mischt ab Oktober das Ruhrgebiet auf.

    Eine emotionale Geschichte über Familie, Rebellion und wahre Liebe gemischt mit den größten Hits der Neuen Deutschen Welle: Ab Oktober verwandelt das Musical Ich will Spass! die Bühne des Essener Colosseum Theater donnerstags bis sonntags in einen gigantischen Zauberwürfel: Willkommen auf einer Achterbahn der Gefühle!

    Sommer 1983: Die jungen Frauen Cleo und Rosi wollen zusammen die weite Welt entdecken und stehen beide auf den gut aussehenden Ritch. Cleos Mutter ist leidenschaftliche Friedensaktivistin, Rosis Eltern führen ihre Ehe nur noch auf dem Papier und Ritch versorgt zu Hause allein seinen kleinen Bruder. Als Cleo und Ritch sich verlieben, taucht Ritchs verschollener Vater auf. Kann die Freundschaft von Rosi und Cleo diese Prüfung überstehen? Was haben Rosis Vater und Cleos Mutter miteinander zu tun? Jeder der acht Charaktere hat eine ganz eigene Geschichte zu erzählen. In der Kulisse eines überdimensionalen, leuchtenden Zauberwürfels sind die Erlebnisse dieser Personen mit viel Liebe und Humor miteinander verbunden.

    Die beliebtesten Songs der Neuen Deutschen Welle, wie „99 Luftballons“ und „Nur geträumt“ von Nena, Trios „Da, da, da“ und „Skandal im Sperrbezirk“ von der Spider Murphy Gang und natürlich „Ich will Spaß“ von Markus, machen das Musical zu einer aufregenden Zeitreise in die wilden 80er Jahre.

    Infos erhalten Sie im Internet www.musicals.de oder telefonisch unter
    01805 / 4444 (14 ct./Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen).