Willst du all deine kürzlichen Suchen entfernen?

Alle kürzlichen Suchen werden gelöscht

Yeti - Der Schneemensch (1957) Teil 1 von 2

vor 3 Tagen30 views

norbert-glowatzki-3

[NORB] TV

***********************************************
IN EIGENER SACHE:

DAMIT UNSER KANAL ERHALTEN BLEIBT,
BITTE ICH SIE DIESEM ZU FOLGEN ! ! !

DANKE IM VORAUS

EUER [NORB]

***********************************************
Yeti, der Schneemensch
ist ein britischer Abenteuerfilm des Regisseurs Val Guest aus dem Jahr 1957. Das Filmdrehbuch basiert auf dem Drehbuch für die Fernseh-Mini-Serie The Creature, den Autor Nigel Kneale für die BBC verfasste. Deutschland-Premiere war am 7. März 1958.

Handlung
Im Himalaya werden Fußabdrücke gefunden, die auf die Existenz geheimnisvoller Bergbewohner schließen lassen. Der Botaniker Dr. Rollason erforscht mit seiner Frau Helen Pflanzen im Himalaya. Die beiden haben dabei ihr Hauptquartier in einem buddhistischen Kloster aufgeschlagen.
Dr. Rollason erwartet eine Expedition unter der Leitung von Dr. Friend, um in den Gebirgen den legendären Yeti zu suchen. Zu fünft brechen sie auf, doch der Aufstieg ist schwierig. McNee tritt in eine Bärenfalle, die für den Yeti ausgelegt wurde. Nachts kommt ein Schneemensch ins Lager, den sie mit einem Gewehr erlegen. Doch Dr. Friend hat nicht nur wissenschaftliche Ziele, er will aus Profitgier einen Yeti lebend fangen und benutzt den Toten als Köder.

Die Schneemenschen, eigentlich friedliebende Geschöpfe setzen sich zur Wehr und treiben die Expeditionsteilnehmer in den Wahnsinn und in den Tod. Nur Dr. Rollason und seine Frau können zurückkehren

Besetzung
Peter Cushing: Dr. Rollason
Forrest Tucker: Dr. Friend
Maureen Connell: Helen Rollason
Richard Wattis: Fox
Michael Brill: McNee
Robert Brown: Shelley
Wolfe Morris: Kusang
Arnold Marlé: Lhama

Dieses Video melden

Wähle ein Problem

Das Video einbetten

Yeti - Der Schneemensch (1957) Teil 1 von 2
Automatische Wiedergabe
<iframe frameborder="0" width="480" height="270" src="//www.dailymotion.com/embed/video/x6rukdn" allowfullscreen allow="autoplay"></iframe>
Fügen Sie das Video zu Ihrer Website mit dem obigen Einbettungscode hinzu