Gesundheitskredite - gesund und schön auf Pump

458 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Wenn es um einen neuen Plasmabildschirm, den Gasgrill im Garten oder die hypermodernste Waschmaschine geht, dann greifen die Deutschen gerne zu einem Privatkredit. Aber wenn es um Gesundheit geht und um Zusatzleistungen wie Zahnersatz, Augenlasern oder die ein oder andere Schönheits-OP, die von den Krankenkassen schon längst nicht mehr bezahlt werden, denkt der Verbraucher nicht an Eigenfinanzierung. Obwohl Gesundheit und Wohlbefinden das höchste Gut sind. Doch es kommt immer mehr Bewegung in den Markt mit der Gesundheitsfinanzierung.

0 Kommentare