Viele Verletzte bei Protesten in Pakistan | Journal

Probieren Sie unseren neuen Player aus
DW (Deutsch)
302
5 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Gummigeschosse und Tränengas. Beim Versuch die Residenz von Premierminister Sharif zu stürmen, wurden in Islamabad mindestens 300 Demonstranten verletzt. Seit Wochen belagern Anhänger der Opposition das Regierungsviertel. Ihr Vorwurf: Wahlfälschung.
http://www.dw.de/gewalt-bei-demonstrationen-in-pakistan/a-17890817

0 Kommentare