Mexiko: Frau verätzt Gesicht in verseuchtem Fluss

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Zoomin.TV Österreich
338
29 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Umweltskandal in Mexiko. Nachdem eine Frau sich Anfang der Woche in einem verseuchten Fluss gewaschen hatte, trug sie schwere Verletzungen im Gesicht davon. Die Betreiber einer Kupfermine sollen Millionen Liter verseuchtes Wasser entsorgt haben.

0 Kommentare