Advertising Console

    Dem IS-Terror entkommen: Jesiden schildern Drama im Irak

    Erneut posten
    49 Aufrufe
    Auf der Flucht vor den mordenden und brandschatzenden Dschihadisten haben im Nordirak tausende Mitglieder der religiösen Minderheit der Jesiden Zuflucht in provisorischen Flüchtlingslagern gefunden. Sie berichten von tagelangen Gewaltmärschen durch die Wüste, von Hunger und Durst.