Advertising Console

    Mexiko hofft auf Öl-Boom ohne staatliches Monopol

    Erneut posten
    9 Aufrufe
    Mit einer umstrittenen Energiereform öffnet Mexiko seinen Ölsektor wieder für ausländische Investoren. Durch die Abschaffung des staatlichen Monopols von 1938 erhofft sich die Regierung Wachstum, Jobs und die Steigerung der Ölförderung. Die linke Opposition warnt vor einem Ausverkauf der nationalen Bodenschätze.