Museen im digitalen Zeitalter | Shift

Probieren Sie unseren neuen Player aus
DW (Deutsch)
316
150 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Die digitale Revolution macht auch vor den Museen nicht Halt. Mit aufwändigen Websites, interaktiven Smartphone-Apps und multimedialen Tour-Guides soll das junge Zielpublikum erreicht werden. Seit seiner Wiedereröffnung 2013 zählt das Rijksmuseum in Amsterdam zu den Vorreitern. Mehr Leben in der digitalen Welt unter http://www.dw.de/programm/shift/s-30411-9801

0 Kommentare