Fährunglück in Bangladesch fordert 125 Menschenleben

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Zoomin.TV Österreich
260
0 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Beim Untergang einer offenbar überladenen Fähre in Bangladesch stieg die Zahl der Todesopfer auf 125. Das Schiff war am Morgen rund 30 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Dhaka auf dem Fluss Padma gesunken.

0 Kommentare