Advertising Console

    Erster Woll-Krieg: Ungewöhnliches Gedenken

    Erneut posten
    11 Aufrufe
    Im nordfranzösischen Roubaix werden eifrig winzig kleine Jacken und Hüte gestrickt. 750 Wollsoldaten sollen damit eingekleidet werden. Es handelt sich um ein Kunstprojekt im Gedenken an den ersten Weltkrieg.