WM 2014: Riskiert Ronaldo seine Karriere?

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Omnisport - de
615
1 453 Aufrufe
  • Informationen
  • Hinzufügen zu
  • Playlisten
Beim 0:4 gegen Deutschland ging Cristiano Ronaldo mit Portugal unter. Der aktuelle Weltfußballer plagt sich auch vor Spiel zwei gegen Jürgen Klinsmanns USA mit Verletzungssorgen herum – und soll sogar seine Karriere aufs Spiel setzen. Mitspieler Miguel Veloso verteidigt seinen Kapitän.

0 Kommentare