WM 2014: Blitztor und Herthas Brooks retten Klinsi

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Omnisport - de
572
24 Aufrufe
  • Informationen
  • Hinzufügen zu
Nach nur 30 Sekunden konnten die USA in der Auftaktpartie gegen Ghana erstmals bei der Weltmeisterschaft jubeln. Doch die Afrikaner kamen zurück und US-Coach Jürgen Klinsmann musste bis zur 86 Minute auf den Auftritt von Herthas John Brooks warten.

0 Kommentare