Illegaler Einwanderer erstreitet sich Zulassung als US-Anwalt

195 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Nach einem fünfjährigen Rechtsstreit hat das Oberste Gericht Kaliforniens entschieden, dass Sergio Garcia als Rechtsanwalt arbeiten darf. Garcia ist Mexikaner, aber in den USA aufgewachsen - einen US-Pass hat er bis heute nicht bekommen. Nun darf er zwar als Anwalt arbeiten, doch die Behörden könnten ihn jederzeit nach Mexiko abschieben.

0 Kommentare