Jupiler-League: Platzverweis kostet Genk drei Punkte

Probieren Sie unseren neuen Player aus
Omnisport - de
573
5 Aufrufe
  • Informationen
  • Hinzufügen zu
In der belgischen Jupiler League traf der zuletzt sieglose KRC Genk auf die Gastgeber aus Brügge. Nach einem guten Start für die Gäste war es Bennard Kumordzi, der Genk durch seinen Platzverweis einen Bärendienst erwies.

0 Kommentare