Streunende Katzen: Eingefangen, sterilisiert, ausgesetzt

140 007 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Jahr für Jahr werden in Washington etwa 2000 streunende Katzen eingefangen, sterilisiert und wieder freigelassen. Das Ziel ist, die Population wild lebender Katzen in der US-Hauptstadt allmählich zu dezimieren. Tierschützer kritisieren, dass die Vierbeiner nach der Operation wieder ausgesetzt werden.

0 Kommentare