Vernetzte Wohnwelten auf der Design-Messe in Mailand

2 903 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Im norditalienischen Mailand sind auf der weltgrößten Designmesse wieder zahllose wohlgeformte Innovationen zu sehen, die den Alltag um uns herum ein wenig schöner machen sollen. Mehr als 300.00 Besucher aus mehr als 160 Ländern werden noch bis zum 13. April erwartet, um sich die Wohnwelten von mehr als 1400 Ausstellern anzuschauen. Innerhalb der Messe macht der "Fuorisalone" von sich reden, wo junge Designer die vernetzte Wohnwelt von Morgen zeigen.

0 Kommentare