Geopolitik 2014: Ukraine - Syrien - Iran - Christoph Hörstel zu Gast bei NuoViso

NuoViso

von NuoViso

157
574 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
"You just dont invade a country on phony pretext in order to asset your interests." (John Kerry)

"Man dringt einfach nicht unter falschen Vorwänden in ein Land ein, um seine Interessen durchzusetzen"

Eine äußerst zynische Aussage von einem US-Aussenminister.

Frank Höfer im Gespräch mit Christoph Hörstel. Themen: Ukraine, Iran, Syrien

Wenn Sie diese Arbeit unterstützen wollen: BEP
BEP steht für: Erziehung und Bildung in der Politik e.V.
Ein eingetragener gemeinnütziger Förderverein mit Sitz in Potsdam - mit voller steuerlicher Abzugsfähigkeit.
Empfänger: BEP e.V. Potsdam
IBAN: DE73120300001030001273
BIC: BYLADEM1001
Deutsche Kreditbank AG (ab Sommer: GLS-Bank!)

http://www.bepev.de
Für steuerabzugsfähige Quittung ab € 100: Bitte auf dem Überweisungsträger ("Verwendungszweck") immer vollen Namen & Adresse KORREKT angeben! Bei Spenden UNTERHALB € 100 reicht gegenüber dem Finanzamt der Kontobeleg der Überweisung aus.
DANKE. Christoph R. Hörstel

0 Kommentare