Advertising Console

    Trendiges Teff - glutenfreies Mehl aus Äthiopien

    181 Aufrufe
    Teff gehört in Äthiopien zum kulturellen Erbe. Aus dem Mehl der Zwerghirse, die Menschen in dem ostafrikanischen Land seit Jahrhunderten anbauen, wird dort vor allem Fladenbrot hergestellt. Doch auch in Europa und den USA sind Teff-Mahlzeiten immer häufiger auf den Speisekarten zu finden - denn das Mehl ist reich an ungesättigten Fettsäuren und außerdem glutenfrei. An ein boomendes Export-Geschäft denken Äthiopiens Bauern dennoch nicht.