Machtkampf in der Türkei zwischen Erdogan und Gülen

Probieren Sie unseren neuen Player aus
357 Aufrufe
  • Informationen
  • Export
  • Hinzufügen zu
Die Türken entscheiden am Sonntag über Bürgermeister und regionale Parlamente - und über die politische Zukunft ihres Ministerpräsidenten gleich mit. Recep Tayyip Erdogan von der AKP hat sich zuletzt viele Gegner gemacht. Vor allem mit seinem einstigen Weggefährten, dem Prediger Fetullah Gülen, ist er heute regelrecht verfeindet. Angesichts der Korruptionsvorwürfe gegen sich und seine Regierung wirft er der Gülen-Bewegung eine Verschwörung vor.

0 Kommentare